Technische Störung

Aus technischen Gründen sind wir derzeit nur eingeschränkt erreichbar und Aktenbestellungen über unsere Online-Findbücher sind zur Zeit leider nicht möglich.

Wir arbeiten an der Behebung des Problems und sind telefonisch für Sie erreichbar unter 0221 1640 4801 und per E-Mail unter rwwa@koeln.ihk.de. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Akten zur Einsicht bestellen möchten.

Schwarz-Weiß – Menschen, Maschinen und Gebäude aus der Wirtschaft

Menschen, Maschinen und Gebäude – unter diesen drei Themenschwerpunkten präsentiert der Kölner Haus- und Grundbesitzerverein von 1888 vom 24. September bis zum 21. Oktober 2022 eine Fotoausstellung im Erdgeschoss der Hauptgeschäftsstelle Hohenzollernring 71-73, 50672 Köln. Gezeigt werden 33 historische Fotos aus dem Rheinland aus Beständen der Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln (RWWA). Die Fotos, alle in Schwarz-Weiß, stellen auf jeweils elf ausgesuchten Motiven Frauen und Männer bei den unterschiedlichen Situationen am Arbeitsplatz, Maschinen in Werkshallen sowie den Kölner Dom dar, der bei Fotoaufnahmen von Unternehmen oder Baumaßnahmen mit abgebildet ist. Die Originalfotos stammen aus der Zeit zwischen 1890 und 1996, nicht bei allen ist die Urheberschaft nachweisbar. Für die Ausstellung wurden von den unterschiedlichen Trägermaterialien einheitliche Abzüge hergestellt.

Das RWWA, gegründet 1906, ist das älteste regionale Wirtschaftsarchiv der Welt und verwahrt historische Bestände von Unternehmen, Kammern, Innungen, Verbänden und Personen der Wirtschaft aus dem gesamten Rheinland auf. Die Unterlagen in den über 660 Beständen reichen bis zum Anfang des 16. Jahrhunderts zurück, der größte Anteil stammt aus dem 19. und dem 20. Jahrhundert. Zahlreiche BenutzerInnen sichten jährlich die Unterlagen, um daraus wissenschaftliche Arbeiten zu erstellen. Weitere Informationen s. www.rwwa.de.

 

Ort: Kölner Haus- und Grundbesitzerverein von 1888, Hohenzollernring 71-73, 50672 Köln.

Öffnungszeiten: Mo – Do 8:00-17:00 Uhr, Fr 8:00 – 14:00 Uhr

 

 


Jahresberichte

Das RWWA veröffentlicht jeweils für das vergangene Jahr einen Bericht, in dem die Übernahmen, Projekte und Veröffentlichungen vorgestellt werden. Die Jahresberichte der letzten drei Jahre liegen hier zur Lektüre für Sie bereit. Aus rechtlichen Gründen enthält diese Version keine Presseveröffentlichungen.

 

 


Kontakt

Dr. Ulrich S. Soénius
Tel. 0221 1640-4800
Fax 0221 1640-4829
E-Mail: rwwa@koeln.ihk.de